member of




Kooperationspartner von

member of




Kooperationspartner von

 

 

 

 
 
FVA-Seminare

Halten Sie sich am Laufenden mit dem FVA-Newsletter

 

Unsere Seminare im Überblick:

8.11.: FVA-Seminar: The Influential Fundraiser
24.1.: Das 1x1 des Datenschutzrechts für Fundraiser

 


 

Halten Sie sich am Laufenden mit dem FVA-Newsletter

 

Unsere Seminare im Überblick:

8.11.: FVA-Seminar: The Influential Fundraiser
24.1.: Das 1x1 des Datenschutzrechts für Fundraiser

 


 

 
FVA-Seminar: The Influential Fundraiser

There is enormous potential in private giving worldwide- especially from HNWI. But many of these supporters are being turned off by clichéd direct mail, in-boxes filled to bursting with bland e-newsletters, and dull speeches over a bad chicken meal at a crowded fundraising gala. They want authentic, one to one, personal contact that inspires and motivates them to support a cause. They want messages targeted to them that match the way they think and feel. They want emotionally intelligent fundraisers who understand the way they make decisions. The influential fundraiser model offers that.
 
Among the topics we’ll cover are how to:

  • structure an influence journey through the 5Ps- from passion to persistence
  • interpret a donor’s psychological preferences and match their approach
  • learn techniques to secure the highest level gift
  • manage a donor’s engagement in a crucial conversation and tackle objections
  • design an effective case using the four basic case types
     
Datum

8.11.2017, 13.00 - 17.30 Uhr

   
Ort: Wien
   
Der Referent:
 

Bernhard Ross

Bernard Ross is a Director of the Management Centre (=mc), a boutique management consultancy working worldwide for ethically driven organisations. He has worked for over 20 years with not-for-profit organisations helping them transform their performance. His arts customers include many leading arts organisations and INGOs – ranging from Tate Gallery in UK to MEF Museum in Argentina.

His work has taken him to over 50 countries. Among his recent projects are helping the city of Paris raise €300M for the Eiffel Tower and the National Gallery raise £40M for a picture.

He co-authored Breakthrough Thinking with Clare Segal- voted Best Non Profit - the first time Europeans have won this award. The Influential Fundraiser was published by Wiley nominated as one of the top 5 ‘must read’ non-profit books in the New York Times. Global Fundraising, with Penny Cagney, won the Skystone Prize and CausePlanet Award It is the first fundraising book to be translated into Chinese. His book on Strategy was published by the Financial Times/Pearson in 2016. He has a new book on Behavioral Economics is out in 2017

Kosten:

350,- Euro, 280,- Euro für FVA-Mitglieder

There is enormous potential in private giving worldwide- especially from HNWI. But many of these supporters are being turned off by clichéd direct mail, in-boxes filled to bursting with bland e-newsletters, and dull speeches over a bad chicken meal at a crowded fundraising gala. They want authentic, one to one, personal contact that inspires and motivates them to support a cause. They want messages targeted to them that match the way they think and feel. They want emotionally intelligent fundraisers who understand the way they make decisions. The influential fundraiser model offers that.
 
Among the topics we’ll cover are how to:

  • structure an influence journey through the 5Ps- from passion to persistence
  • interpret a donor’s psychological preferences and match their approach
  • learn techniques to secure the highest level gift
  • manage a donor’s engagement in a crucial conversation and tackle objections
  • design an effective case using the four basic case types
     
Datum

8.11.2017, 13.00 - 17.30 Uhr

   
Ort: Wien
   
Der Referent:
 

Bernhard Ross

Bernard Ross is a Director of the Management Centre (=mc), a boutique management consultancy working worldwide for ethically driven organisations. He has worked for over 20 years with not-for-profit organisations helping them transform their performance. His arts customers include many leading arts organisations and INGOs – ranging from Tate Gallery in UK to MEF Museum in Argentina.

His work has taken him to over 50 countries. Among his recent projects are helping the city of Paris raise €300M for the Eiffel Tower and the National Gallery raise £40M for a picture.

He co-authored Breakthrough Thinking with Clare Segal- voted Best Non Profit - the first time Europeans have won this award. The Influential Fundraiser was published by Wiley nominated as one of the top 5 ‘must read’ non-profit books in the New York Times. Global Fundraising, with Penny Cagney, won the Skystone Prize and CausePlanet Award It is the first fundraising book to be translated into Chinese. His book on Strategy was published by the Financial Times/Pearson in 2016. He has a new book on Behavioral Economics is out in 2017

Kosten:

350,- Euro, 280,- Euro für FVA-Mitglieder

 
 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung:

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung:

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt
 
 
 
 

 


 


 
FVA-Seminar: Das 1x1 des Datenschutzrechts für Fundraiser

Inhalt:

Die in Österreich ab 25. Mai 2018 wirksam werdende EU Datenschutz-Grundverordnung und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 bringen wesentliche Änderungen für datenverarbeitende Verantwortliche und Auftragsverarbeiter sowie erhöhte Strafdrohungen mit sich. Durch derzeit in Verhandlung stehende E-Privacy Verordnung drohen zudem Verschärfungen die sich auf die Kommunikation mit den Spendern auswirken können. Im Rahmen dieses Seminars werden die wesentlichen Grundlagen des geltenden und künftigen Datenschutzrechts für Fundraiser vermittelt. In diesem Workshop erfahren Sie welche Anforderungen für eine rechtmäßige Datenverarbeitung zu erfüllen sind welche wesentlichen Änderungen die DSGVO mit sich bringt.
 

  • Überblick: Änderungen und neue Anforderungen
  • Häufige Datenschutz-Schwachstellen mit Blick auf die neuen EU-Datenschutzregeln
  • Handlungsempfehlungen

 

Datum 24.1.2018, 13:00 – 17:30 Uhr
   
Die Referentin:
 

Dr. iur. Heidi Scheichenbauer

Heidi Scheichenbauer ist als Juristin beim Fundraising Verband Austria tätig. Die Beantwortung datenschutzrechtlicher Fragestellungen und die Abhaltung von Seminaren zählen hier zu ihren laufenden Tätigkeiten. Außerdem ist sie Mitglied des Vereins österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at und Autorin von datenschutzrechtlichen Publikationen.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

Inhalt:

Die in Österreich ab 25. Mai 2018 wirksam werdende EU Datenschutz-Grundverordnung und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 bringen wesentliche Änderungen für datenverarbeitende Verantwortliche und Auftragsverarbeiter sowie erhöhte Strafdrohungen mit sich. Durch derzeit in Verhandlung stehende E-Privacy Verordnung drohen zudem Verschärfungen die sich auf die Kommunikation mit den Spendern auswirken können. Im Rahmen dieses Seminars werden die wesentlichen Grundlagen des geltenden und künftigen Datenschutzrechts für Fundraiser vermittelt. In diesem Workshop erfahren Sie welche Anforderungen für eine rechtmäßige Datenverarbeitung zu erfüllen sind welche wesentlichen Änderungen die DSGVO mit sich bringt.
 

  • Überblick: Änderungen und neue Anforderungen
  • Häufige Datenschutz-Schwachstellen mit Blick auf die neuen EU-Datenschutzregeln
  • Handlungsempfehlungen

 

Datum 24.1.2018, 13:00 – 17:30 Uhr
   
Die Referentin:
 

Dr. iur. Heidi Scheichenbauer

Heidi Scheichenbauer ist als Juristin beim Fundraising Verband Austria tätig. Die Beantwortung datenschutzrechtlicher Fragestellungen und die Abhaltung von Seminaren zählen hier zu ihren laufenden Tätigkeiten. Außerdem ist sie Mitglied des Vereins österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at und Autorin von datenschutzrechtlichen Publikationen.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA
 
 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!
 
 
 
Normal TextMedium TextLarge Text
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier:

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier: