FVA Mitglied werden
FVA Mitglied werden
 
member of




Kooperationspartner von

member of




Kooperationspartner von

 

 

 

 
 
 

 


 


 
„EU-Förderungen – Licht im Dschungel”

Sie suchen EU-Fördermittel für Ihre Arbeit – mit Flüchtlingen, für einen interkulturellen Jugendaustausch, ein lokales Kulturprojekt? In diesem Seminar lichtet sich der Informationsdschungel zu EU-Förderungen.

Christiana Weidel vermittelt Ihnen Hintergrundwissen, das Ihnen den Einstieg in die Thematik von EU-Förderungen rasch und sicher erleichtert. Wie gelangen Sie von konkreten Themen zu passenden europäischen Programmen? Was bedeuten Förderschwerpunkte und Basisdokumente für Ihre Argumentation zur Begründung Ihrer Projektidee, was sind Erfolgsfaktoren für EU-Anträge?

Was erwartet Sie?

  • Voraussetzungen und Chancen für EU-Förderungen, Hintergrundlogik und „Antragslyrik“
  • Überblick über aktuelle Förderprogramme, Ansatzpunkte für konkrete Projekte
  • Links zu EU-Programmwebsites, zuständigen Nationalagenturen, Nationalen Kontaktstellen und öffentlichen Beratungseinrichtungen
  • Diskussion, Erfahrungsaustausch und Vernetzung für zukünftige Projektanträge
     
Datum 24.10.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Die Referentin:
 

Christiana Weidel
The World of NGOs

Christiana Weidel ist Erziehungswissenschafterin, Journalistin und Managerin zahlreicher europäischer Projekte, sowie Gründerin und Vorsitzende der Organisation The World of NGOs. Sie befasst sich seit dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Union intensiv mit den gesellschaftlichen Herausforderungen im zusammenwachsenden Europa, der Entwicklung und Finanzierung innovativer Projekte und dem Aufbau transnationaler Partnerschaften. Weiters ist sie Beraterin im dreijährigen Konsultativ-Komitee CC-CMAF der Europäischen Kommission, das sich Fragen von Genossenschaften, Gegenseitigkeitsgesellschaften, Vereinen und Stiftungen widmete.
Christiana Weidel unterrichtet auch an der Universität Salzburg und an der Fachhochschule Campus Wien zu aktuellen europäischen Themen der Zivilgesellschaft.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

Sie suchen EU-Fördermittel für Ihre Arbeit – mit Flüchtlingen, für einen interkulturellen Jugendaustausch, ein lokales Kulturprojekt? In diesem Seminar lichtet sich der Informationsdschungel zu EU-Förderungen.

Christiana Weidel vermittelt Ihnen Hintergrundwissen, das Ihnen den Einstieg in die Thematik von EU-Förderungen rasch und sicher erleichtert. Wie gelangen Sie von konkreten Themen zu passenden europäischen Programmen? Was bedeuten Förderschwerpunkte und Basisdokumente für Ihre Argumentation zur Begründung Ihrer Projektidee, was sind Erfolgsfaktoren für EU-Anträge?

Was erwartet Sie?

  • Voraussetzungen und Chancen für EU-Förderungen, Hintergrundlogik und „Antragslyrik“
  • Überblick über aktuelle Förderprogramme, Ansatzpunkte für konkrete Projekte
  • Links zu EU-Programmwebsites, zuständigen Nationalagenturen, Nationalen Kontaktstellen und öffentlichen Beratungseinrichtungen
  • Diskussion, Erfahrungsaustausch und Vernetzung für zukünftige Projektanträge
     
Datum 24.10.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Die Referentin:
 

Christiana Weidel
The World of NGOs

Christiana Weidel ist Erziehungswissenschafterin, Journalistin und Managerin zahlreicher europäischer Projekte, sowie Gründerin und Vorsitzende der Organisation The World of NGOs. Sie befasst sich seit dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Union intensiv mit den gesellschaftlichen Herausforderungen im zusammenwachsenden Europa, der Entwicklung und Finanzierung innovativer Projekte und dem Aufbau transnationaler Partnerschaften. Weiters ist sie Beraterin im dreijährigen Konsultativ-Komitee CC-CMAF der Europäischen Kommission, das sich Fragen von Genossenschaften, Gegenseitigkeitsgesellschaften, Vereinen und Stiftungen widmete.
Christiana Weidel unterrichtet auch an der Universität Salzburg und an der Fachhochschule Campus Wien zu aktuellen europäischen Themen der Zivilgesellschaft.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

 
 
 

 


 


 
„Crowdfunding für Non-Profits"

Crowdfunding boomt und ist heute ein fixer Bestandteil der Förderung und Finanzierung kreativer Ideen und innovativer Produkte. Doch wie können Sie Crowdfunding als effektives Finanzierungsmittel für Ihr Projekt und Ihre gemeinnützige Organisation einsetzen?

Sunita Maldonado von wemakeit macht Sie in ihrem praxisorientierten Seminar zum Crowdfunding-Profi: Lernen Sie systematisch alle Schritte, Instrumente und Vorgehensweisen, die für die konkrete Umsetzung Ihres eigenen Crowsfunding-Projekts notwendig sind. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihre Projekte und Ideen vorzustellen, hilfreiches Feedback zu erhalten und Ihr Projekt zum Fliegen zu bringen!

Was erwartet Sie?

  • Crowdfunding allgemein, Guidelines
  • Projektmanagement für Crowdfunding, Budgetplanung, Zeitmanagement
  • Kampagnen-Kommunikation online + offline
  • Kommunikationsplanung, Communitybildung
  • Case-Besprechung, Projekt-Feedback

     
Datum 6.11.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Die Referentin:
 

Sunita Maldonado
wemakeit

Sunita Maldonado, hat einen Hintergrund im Kulturmanagement und arbeitet als Coach mit der Innovationsmethode Design Thinking. Seit vier Jahren ist sie für wemakeit in der Projektberatung und Kommunikation tätig.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

Crowdfunding boomt und ist heute ein fixer Bestandteil der Förderung und Finanzierung kreativer Ideen und innovativer Produkte. Doch wie können Sie Crowdfunding als effektives Finanzierungsmittel für Ihr Projekt und Ihre gemeinnützige Organisation einsetzen?

Sunita Maldonado von wemakeit macht Sie in ihrem praxisorientierten Seminar zum Crowdfunding-Profi: Lernen Sie systematisch alle Schritte, Instrumente und Vorgehensweisen, die für die konkrete Umsetzung Ihres eigenen Crowsfunding-Projekts notwendig sind. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihre Projekte und Ideen vorzustellen, hilfreiches Feedback zu erhalten und Ihr Projekt zum Fliegen zu bringen!

Was erwartet Sie?

  • Crowdfunding allgemein, Guidelines
  • Projektmanagement für Crowdfunding, Budgetplanung, Zeitmanagement
  • Kampagnen-Kommunikation online + offline
  • Kommunikationsplanung, Communitybildung
  • Case-Besprechung, Projekt-Feedback

     
Datum 6.11.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Die Referentin:
 

Sunita Maldonado
wemakeit

Sunita Maldonado, hat einen Hintergrund im Kulturmanagement und arbeitet als Coach mit der Innovationsmethode Design Thinking. Seit vier Jahren ist sie für wemakeit in der Projektberatung und Kommunikation tätig.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

 
 
 
 

 


 


 
„Direct Mailings erfolgreich gestalten und texten”

Sie wollen Direct Mailings erfolgreich gestalten und texten? Lernen Sie in diesem Seminar mit Schwerpunkt Texten die Grundlagen für professionelles Direktmarketing: In sieben Phasen vom Rohtext zum Reintext!

Klaus Schantz vermittelt Ihnen praktische Tipps zum Aufbau eines Mailings, lehrt, wie Sie zielgruppenspezifische und leserfreundliche Texte schreiben und wie Sie einen fesselnden Mail-Einstieg schaffen. Dabei vergisst Klaus Schantz nicht auf die psychologischen Grundlagen und Hintergründe, die es benötigt, um Ihre Zielgruppe positiv zu stimmen.


Was erwartet Sie?

  • Direktmarketing-Ziele und -Vorteile
  • Erfolgs-Kontrolle
  • Psychologische Grundlagen
  • Gestalten der einzelnen Mailing-Bestandteile: Versandhülle, Brief, Flyer, Antwort
  • In 7 Phasen vom Rohtext zum Reintext
  • Bedarf wecken und den Leser aktivieren
  • Praktische Übung

     
Datum 13.12.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Der Referent:
 

Klaus Schantz
ISN - Institut Schantz, Neubauer & Partner

Klaus Schantz, ist seit mehr als 25 Jahren europaweit im Marketing tätig. Seine brillanten Vorträge, Seminare und Workshops und seine anschaulichen Beispiele sorgen dafür, dass die Inhalte noch lange nachwirken.
Er informiert, inspiriert, motiviert und gibt viele wertvolle Impulse. So dass die Teilnehmer auf den Märkten von morgen zu den Erfolgreichen gehören.

   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

Sie wollen Direct Mailings erfolgreich gestalten und texten? Lernen Sie in diesem Seminar mit Schwerpunkt Texten die Grundlagen für professionelles Direktmarketing: In sieben Phasen vom Rohtext zum Reintext!

Klaus Schantz vermittelt Ihnen praktische Tipps zum Aufbau eines Mailings, lehrt, wie Sie zielgruppenspezifische und leserfreundliche Texte schreiben und wie Sie einen fesselnden Mail-Einstieg schaffen. Dabei vergisst Klaus Schantz nicht auf die psychologischen Grundlagen und Hintergründe, die es benötigt, um Ihre Zielgruppe positiv zu stimmen.


Was erwartet Sie?

  • Direktmarketing-Ziele und -Vorteile
  • Erfolgs-Kontrolle
  • Psychologische Grundlagen
  • Gestalten der einzelnen Mailing-Bestandteile: Versandhülle, Brief, Flyer, Antwort
  • In 7 Phasen vom Rohtext zum Reintext
  • Bedarf wecken und den Leser aktivieren
  • Praktische Übung

     
Datum 13.12.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Der Referent:
 

Klaus Schantz
ISN - Institut Schantz, Neubauer & Partner

Klaus Schantz, ist seit mehr als 25 Jahren europaweit im Marketing tätig. Seine brillanten Vorträge, Seminare und Workshops und seine anschaulichen Beispiele sorgen dafür, dass die Inhalte noch lange nachwirken.
Er informiert, inspiriert, motiviert und gibt viele wertvolle Impulse. So dass die Teilnehmer auf den Märkten von morgen zu den Erfolgreichen gehören.

   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

 
 
 
 

 


 


 
Normal TextMedium TextLarge Text
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier:

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier: