Seminar: Unternehmen und GroßspenderInnen erfolgreich ansprechen
Was erwarten Unternehmer von der Organisation? Wer ist der richtige Ansprechpartner? Welche Projekte sind geeignet? Welche Grenzen gibt es für die Organisationen? Und welche Argumente überzeugen?
 
Der Beginn einer guten Zusammenarbeit mit GroßspenderInnen und Unternehmen besteht aus einer idealen Kombination von Emotion und Innovation, Klarheit und Vertrauen, Offenheit und Zielorientierung. Die Realisierung liegt jedoch im Wesentlichen am Antritt und am Auftritt der Fundraiser. In diesem Seminar befasst sich unser Referent mit den Voraussetzungen für ein erfolgreiches Fundraising und konzentriert sich auf den wichtigsten Faktor: die Fundraisierin/den Fundraiser. Denn der Erfolg von der Zusammenarbeit hängt von Ihrem Talent, Ihrem Selbstbewusstsein und Ihrem Erfolg ab.
 
Der Referent:
Andreas Schiemenz ist geschäftsführender Gesellschafter der Schomerus Beratung für gesellschaftliches Engagement GmbH mit Sitz in Hamburg. Der Volkswirt und Fundraiser aus Leidenschaft verfügt über langjährige Erfahrungen in NPOs, Stiftungen und Unternehmen mit gesellschaftlichem Engagement. Er berät Unternehmer, vermögende Privatpersonen und Nonprofit-Organisationen bei der Strukturierung des gesellschaftlichen Engagements. Im Herbst 2015 hat er das Vertriebshandbuch für Fundraiser: Das persönliche Gespräch: Fundraising durch Überzeugung bei SpringerGabler veröffentlicht.
 
 
Details
Termin: 16. Mai 2018, 9.30 - 16.00 Uhr
Ort: Wien
Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings VertreterInnen österreichischer Hochschulen vorbehalten.
 
Anmeldung: Bitte Ihre E-Mail im folgenden Anmeldefeld eintragen. Weitere Schritte folgen via E-Mail.
 
Online Anmeldung
 
Normal TextMedium TextLarge Text