Wirtschaft hilft

Aktion „Wirtschaft hilft!“ mit Magazin „Spendenguide für Unternehmen“
Sichern Sie sich Ihren Platz 2018!

Ihr Zugang zu 15.000 Unternehmen für mehr Unternehmensspenden!

 

Inklusive Medienkooperation: Beilage in der Tageszeitung Kurier

Die „Aktion Wirtschaft hilft!“ startet mit dem Magazin „Spendenguide für Unternehmen“ und einem breiten Aktionsprogramm in die mittlerweile fünfte Runde. Das Ziel ist, eine gemeinsame Aktion zur Steigerung des Spendenaufkommens von Unternehmen zugunsten NPOs in Österreich. Analog zu anderen Wirtschafts- und Philanthropie-Initiativen wird diese innovative Spendenaktion fortgeführt. Österreichs Wirtschaft hat zwar eine hohe Akzeptanz für CSR-Maßnahmen, beteiligt sich aber noch immer in relativ geringem Umfang an Spenden für gemeinnützige Zwecke – CSR wird oft als Marketing- oder reine MitarbeiterInnen-Maßnahme gesehen.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihr Porträt in der Jubiläumsausgabe

Zum 5. Jubiläum wollen wird gemeinnütziges Engagement für Unternehmen ganz einfach. Der Wunsch an Unternehmen lautet: Spenden zugunsten NPOs im Wert von 1% des Unternehmensgewinns. Das sind in Summe rund € 300 Mio*, die NGOs für humanitäre und soziale gemeinnützige Projekte sinnvoll einsetzen könnten. Einige Unternehmen spenden bereits jährlich einen fixen %-Satz. Die gemeinsame Aktion „Wirtschaft hilft!“ vom Fundraising Verband Austria mit NPOs in Österreich soll noch viele andere Unternehmen überzeugen, dies ebenso zu tun. Aktuell spenden Unternehmen in Österreich geschätzt etwa € 50 Mio.

Der Ansatz „1% vom Gewinn spenden!“ ist zentrales Thema sowohl im Magazin „Spendenguide für Unternehmen“, auf der Website als auch in der Öffentlichkeitsarbeit bzw. Medienpartnerschaft mit dem Kurier.

*Kalkulationsbasis: Summe Köst 2017 lt. WKO.

 

Der Fundraising Verband Austria möchte das Spendenaufkommen erhöhen und Unternehmen über alle Möglichkeiten informieren, sich gesellschaftlich zu engagieren. Die Fundraising Verband Austria Service GmbH ist Trägerin der Aktion, der Verlag „CPG|PG The Corporate Publishing Group  GmbH“ und die Werbeagentur „schulterwurf“ sind für die Umsetzung des Magazins „Spendenguide“ verantwortlich.

 

Was ist das Magazin „Spendenguide“?
Das Magazin „Spendenguide“ präsentiert in einem umfangreichen redaktionellen Teil Beispiele für Spendenaktionen von Unternehmen, bietet eine Vielzahl an positiven Anregungen für KMUs und Großunternehmen und beleuchtet gut verständlich alle steuerlichen Fragen. Im zweiten Teil haben maximal 50 NPOs die Möglichkeit, sich selbst in einem Porträt vorzustellen. Blättern Sie bitte hier in den letzten Ausgaben: wirtschaft-hilft.at/spendenguide

 
Wer ist die Zielgruppe?
Das Magazin „Spendenguide“ wird an 15.000 Unternehmer versandt, persönlich adressiert an  wesentliche und relevante Entscheidungsträger (GeschäftsführerInnen und MarketingleiterInnen).

Die Zeitungsbeilage im Kurier richtet sich an durchschnittlich 551.000 tägliche LeserInnen mit Schwerpunkt EntscheidungsträgerInnen erster und zweiter Führungsebene mit überdurchschnittlicher Kaufkraft, österreichweit – jedoch schwerpunktmäßig in den Ballungszentren Wien, Niederösterreich und Burgenland.


Das Leistungspaket 2018

  • Magazin Spendenguide für Unternehmen
  • Aktion „Wirtschaft hilft!“ in einer Zeitungsbeilage in der Tageszeitung Kurier
  • Schwerpunkt  „Wirtschaft hilft!“-Awards mit dem Kurier als Medienpartner
  • Optimierung der Zielgruppe durch 10.000 neue Adressen in spendenaffinen Segmenten
  • Stärkung der Beziehung zwischen NGOs und Unternehmen
  •   

In welcher Form können wir mitmachen?
Bis zu 50 NPOs haben im NPO-Präsentationsteil des Magazins „Spendenguide“ die Möglichkeit, sich mit einem ein- oder doppelseitigen Porträt (Fotos, Projektinformationen, Kontaktdaten) im Magazin „Spendenguide“ zu präsentieren.


Wer kann mitmachen?
NPOs und Einrichtungen mit Sitz in Österreich


Geprüfte NPO: Absetzbarkeit, Österreichisches Spendengütesiegel oder WirtschaftsprüferInnen-Testat
Achtung – folgende Reihenfolge ist bei Überbuchung ausschlaggebend:

  • Nach Eintreffen des Anmeldeformulars
  • Anmeldungen von FVA-Mitgliedern werden vorrangig behandelt
  • Reservierungen von Teilnehmern aus 2017
  • Buchungen von 2 Seiten werden vorgereiht

Daher: Rasch Anmeldeformular ausfüllen und an den FVA übermitteln


Was gibt es bei „Aktion Wirtschaft hilft“ abseits des Magazins „Spendenguide“ für Unternehmen?
Neben dem Magazin „Spendenguide“ wird die „Aktion Wirtschaft hilft!“ von einem Bündel an Kommunikationsmaßnahmen begleitet.
Wir wollen auch heuer wieder besonders innovative und nachhaltige Spendenprojekte von NPOs mit Unternehmen auszeichnen: Die Aktion „Wirtschaft hilft!“- Awards werden im Frühjahr 2019 wieder besonders engagierten Unternehmen und NPOs verliehen.
Die Webplattform www.wirtschaft-hilft.at bietet Unternehmen und Interessierten Informationen über Organisationen und Spendentipps. Außerdem wird das Thema Unternehmensspenden wieder medial platziert. Darüber hinaus sind Kooperationen mit öffentlichen Persönlichkeiten und Interessensvertretungen der Wirtschaft geplant.


Wie können wir mitmachen?

Bitte melden Sie sich bis 17. Mai an. Füllen Sie hierzu das Anmeldeformular aus und übermitteln Sie es an:

Fundraising Verband Austria
1180 Wien, Herbeckstraße 27/2/3

E: info@wirtschaft-hilft.at, Fax: 01/2765298-18

 


Weitere Infos?


Anmeldung
Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular in unserem Folder.

 
 

Ihre Ansprechpartner:

Wir stehen gerne bei Fragen zur Teilnahme zur Verfügung:

 


 

Mag. Michaela Wirth 
Projektleitung Aktion "Wirtschaft hilft!" 
M: ++43 (0)1 276 52 98-28
E: michaela.wirth@fundraising.at

 

Mag. Peter Steinmayer
Teamleitung Partner- & Member Relations

T: ++43 (0)1 276 52 98-12
M: pst@fundraising.at


 

 

 
Normal TextMedium TextLarge Text