Programmübersicht
Vormittag
ab 8.30 Uhr
Welcome-Kaffee und Registrierung

9:00 Uhr

Begrüßung
  Günther Lutschinger (Fundraising Verband Austria)
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

9:15 Uhr
Prolog
 

Aktuelle Trends im Freiwilligenwesen
Michael Walk
(Verein Freiwilligenmessen)
 

9:45 Uhr Keynote I

 


Was Freiwillige motiviert: Perspektiven der Psychologie
Dr. Susan van Schie (Manres, CH)

10:30 Uhr Pause
10:45 Uhr Keynote II
 

Anerkennung von Freiwilligenarbeit und Nachweis von Kompetenzen
Martin Oberbauer (Hilfswerk)
Margarete Ringler (Tiroler Bildungsforum)

11:30 Uhr

Podiumsdiskussion

  "Hidden Treasures?": Kompetenzerwerb im freiwilligen Engagement und seine Validierung

Moderation: Martin Oberbauer (Wiener Hilfswerk, Ehrenamtsbörse)
 
12:30 Uhr Mittagspause
Nachmittag
13:30 Uhr Parallel-Sessions I
  Wählen Sie einen dieser Workshops/Vorträge
IT im Freiwilligenmanagement
Stephan Kropf (Fundraising Verband Austria)

So gelingt Corporate Volunteering (Workshop für NGOs)
Nora Tödtling-Musenbichler (VinziWerke Österreich)

So gelingt Corporate Volunteering (Workshop für Unternehmen)
Isabella Gassama-Luschin (IBM)
 
14:30 Uhr
Pause
15:00 Uhr Parallel-Sessions II
 
     
Wählen Sie einen dieser Vorträge
Risiko Freiwilligenarbeit? Rechtliche Grenzen, Haftung und Versicherung in der Freiwilligenarbeit
Dr.Bernhard Prommegger (Oberlandesgericht Linz)

Freiwilliges Engagement in Aus- und Weiterbildung und Personalentwicklung
Adib Reyhani (kooperate)

16.00 Uhr Pause
16:15 Uhr Closing Panel
  Volunteering 2.0 – von aktuellen Entwicklungen profitieren
Unsere ReferentInnen präsentieren Ihnen 3 Chancen der zukunftsorientierten Weiterentwicklung im Freiwilligenwesen
17.15 Uhr Ausklang
  Zum Abschluss laden wir Sie zum Netzwerken bei einem Farewell-Drink ein!

Mit freundlicher Unterstützung von
WineAid

 

Vormittag
ab 8.30 Uhr
Welcome-Kaffee und Registrierung

9:00 Uhr

Begrüßung
  Günther Lutschinger (Fundraising Verband Austria)
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

9:15 Uhr
Prolog
 

Aktuelle Trends im Freiwilligenwesen
Michael Walk
(Verein Freiwilligenmessen)
 

9:45 Uhr Keynote I

 


Was Freiwillige motiviert: Perspektiven der Psychologie
Dr. Susan van Schie (Manres, CH)

10:30 Uhr Pause
10:45 Uhr Keynote II
 

Anerkennung von Freiwilligenarbeit und Nachweis von Kompetenzen
Martin Oberbauer (Hilfswerk)
Margarete Ringler (Tiroler Bildungsforum)

11:30 Uhr

Podiumsdiskussion

  "Hidden Treasures?": Kompetenzerwerb im freiwilligen Engagement und seine Validierung

Moderation: Martin Oberbauer (Wiener Hilfswerk, Ehrenamtsbörse)
 
12:30 Uhr Mittagspause
Nachmittag
13:30 Uhr Parallel-Sessions I
  Wählen Sie einen dieser Workshops/Vorträge
IT im Freiwilligenmanagement
Stephan Kropf (Fundraising Verband Austria)

So gelingt Corporate Volunteering (Workshop für NGOs)
Nora Tödtling-Musenbichler (VinziWerke Österreich)

So gelingt Corporate Volunteering (Workshop für Unternehmen)
Isabella Gassama-Luschin (IBM)
 
14:30 Uhr
Pause
15:00 Uhr Parallel-Sessions II
 
     
Wählen Sie einen dieser Vorträge
Risiko Freiwilligenarbeit? Rechtliche Grenzen, Haftung und Versicherung in der Freiwilligenarbeit
Dr.Bernhard Prommegger (Oberlandesgericht Linz)

Freiwilliges Engagement in Aus- und Weiterbildung und Personalentwicklung
Adib Reyhani (kooperate)

16.00 Uhr Pause
16:15 Uhr Closing Panel
  Volunteering 2.0 – von aktuellen Entwicklungen profitieren
Unsere ReferentInnen präsentieren Ihnen 3 Chancen der zukunftsorientierten Weiterentwicklung im Freiwilligenwesen
17.15 Uhr Ausklang
  Zum Abschluss laden wir Sie zum Netzwerken bei einem Farewell-Drink ein!

Mit freundlicher Unterstützung von
WineAid

 

 
Normal TextMedium TextLarge Text
 
Text/HTML

 

Die Konferenz zu Freiwilligkeit und Corporate Volunteering wird unterstützt aus Mitteln des Sozialministeriums. 

 
 

Weitere Projektpartner
 


 


 

 

 

Die Konferenz zu Freiwilligkeit und Corporate Volunteering wird unterstützt aus Mitteln des Sozialministeriums. 

 
 

Weitere Projektpartner