member of




Kooperationspartner von

member of




Kooperationspartner von

 
Programmübersicht
     
     
ab 8.45 Uhr   Begrüßungskaffee und Anmeldung
9.30 Uhr   Eröffnung  
9.45 Uhr   Session 1
11.00 Uhr   Pause
11.30 Uhr   Session 2
12.30 Uhr   Mittagspause  
13.30 Uhr   Session 3
15.00 Uhr   Pause
15.30 Uhr   Session 4
17.00 Uhr   Ende
     
 


     
     
ab 8.45 Uhr   Begrüßungskaffee und Anmeldung
9.30 Uhr   Eröffnung  
9.45 Uhr   Session 1
11.00 Uhr   Pause
11.30 Uhr   Session 2
12.30 Uhr   Mittagspause  
13.30 Uhr   Session 3
15.00 Uhr   Pause
15.30 Uhr   Session 4
17.00 Uhr   Ende
     
 


 
Eröffnung, 9.30 Uhr
 
 

 
 

 
Session 1, 9.45 - 11.00 Uhr
Fotocredit: Glaser
©Glaser
 

9.45 Uhr - Eröffnungskeynote

Mobilisierung im Online-Zeitalter
Philipp Maderthaner, Campaigning Bureau

 

 
Fotocredit: AboutMedia
©AboutMedia
 

10.30 Uhr - Keynote

Status Quo der Online-Mediennutzung
Eugen Schmidt, IAB Internet Advertising Bureau




   
 

 

Fotocredit: Glaser
©Glaser
 

9.45 Uhr - Eröffnungskeynote

Mobilisierung im Online-Zeitalter
Philipp Maderthaner, Campaigning Bureau

 

 
Fotocredit: AboutMedia
©AboutMedia
 

10.30 Uhr - Keynote

Status Quo der Online-Mediennutzung
Eugen Schmidt, IAB Internet Advertising Bureau




   
 

 

 
Pause, 11.00 - 11.30 Uhr

 

 


 

 

 


 

 
Session 2, 11.30 - 12.30 Uhr
 

11.30 Uhr - Keynote

Informieren, involvieren, mobilisieren. Wie Non-Profit Organisationen den digitalen Medienwandel für sich nutzen können.
Josef Barth, Pick & Barth Digital Strategies


 
      
 

12.00 Uhr - Keynote

Facebook weiß genau, wann du schläfst – und sogar mit wem.
Thomas Thaler, AboutMedia Internetmarketing GmbH

     

 

 


 

 

11.30 Uhr - Keynote

Informieren, involvieren, mobilisieren. Wie Non-Profit Organisationen den digitalen Medienwandel für sich nutzen können.
Josef Barth, Pick & Barth Digital Strategies


 
      
 

12.00 Uhr - Keynote

Facebook weiß genau, wann du schläfst – und sogar mit wem.
Thomas Thaler, AboutMedia Internetmarketing GmbH

     

 

 


 

 
Mittagspause, 12.30 - 13.30 Uhr

 


 


 
Session 3, 13.30 - 15.00 Uhr
 
   

13.30 Uhr - Keynote

Der Kampf um SpenderInnen im Web: Chancen und Potenziale
Jona Hölderle, Pluralog

 

       

 

 

 

 

14.00 Uhr - World Café



 
 


 

 
   

13.30 Uhr - Keynote

Der Kampf um SpenderInnen im Web: Chancen und Potenziale
Jona Hölderle, Pluralog

 

       

 

 

 

 

14.00 Uhr - World Café



 
 


 

 
Pause, 15.00 - 15.30 Uhr

 


 

 


 

 
Session 4, 15.30 - 17.00 Uhr
 Bitte wählen Sie aus den 2 parallel stattfindenden Workshops:
 
   

15.30 Uhr - Workshop

Chancen und Potenziale von dialoggruppengerechter Bild- und Bewegtbildkommunikation
Martin Aschauer, Global 2000

 
 

       

 

 

 

15.30 Uhr - Workshop

SOS Children’s Villages und Social Media: Nationale Lösungen einer weltweiten Organisation
Georgia Hild, SOS Children’s Villages International

     

 
      16.30 Uhr - Abschluss-Keynote

Digitale Trends - ein Ausblick auf eine mögliche Zukunftk
Benedikt Glatzl, Ulmon GmbH

 


 


 

 Bitte wählen Sie aus den 2 parallel stattfindenden Workshops:
 
   

15.30 Uhr - Workshop

Chancen und Potenziale von dialoggruppengerechter Bild- und Bewegtbildkommunikation
Martin Aschauer, Global 2000

 
 

       

 

 

 

15.30 Uhr - Workshop

SOS Children’s Villages und Social Media: Nationale Lösungen einer weltweiten Organisation
Georgia Hild, SOS Children’s Villages International

     

 
      16.30 Uhr - Abschluss-Keynote

Digitale Trends - ein Ausblick auf eine mögliche Zukunftk
Benedikt Glatzl, Ulmon GmbH

 


 


 

 
Normal TextMedium TextLarge Text
 
In Kooperation mit


 

 

 


 

 

 

 
Mit freundlicher Unterstützung von